Seit 1927 Familienbetrieb in der 4. Generation

Ihr Weg zu uns Die Anfahrt

Mit der interaktiven Karte von Google-Maps können Sie einfach und direkt zu uns finden. Ebenfalls haben Sie die Möglichkeit mit Hilfe des Google-Routenplaners eine genaue Wegbeschreibung zu erstellen.

Wenn Sie noch weitere Fragen zu der Anfahrt haben sollten, stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Sehr geehrte Kundschaft,
bis auf weiteres können Sie unsere Speisen bei Abholung genießen.

Reservierungen und Bestellungen per Telefon: 07245 6206
Bestellungen per Mail an: reception@traube-bietigheim.de
oder über unsere Rubrik: Speisen online bestellen
Bestellungen per Mail oder Homepage bedürfen unserer Bestätigung per Telefon oder E-Mail.

Montag und Dienstag Ruhetag

Mittwoch und Donnerstag von 11.30 bis 14 Uhr
und von 17 bis 20 Uhr
Freitag und Samstag von 11.30 bis 21 Uhr
Sonntag von 11.30 bis 20 Uhr

In der Regel benötigen wir 30 Minuten, um die Speisen frisch zuzubereiten.
Sollten Sie Speisen zu anderen Zeiten benötigen, sprechen Sie uns einfach an.

Feiertage konkret:
Aufgrund der nicht vorhandenen Planungssicherheit können wir es unseren Gästen und Mitarbeiter/innen nicht zumuten zu warten, bis Ende Dezember eine Entscheidung über die Öffnung unseres Hauses an den Feiertagen getroffen wird.
Aus diesem Grund werden wir unser Haus vom
24. Dezember bis zum einschließlich Neujahr schließen.

Damit Sie an den Feiertagen aber nicht ganz auf unsere Küche verzichten müssen, werden wir eine hochwertige Auswahl von Speisen anbieten.
Diese können am 23.+24. (bis 13 Uhr) Dezember kalt abgeholt werden.
Die Speisen sind von uns so vorbereitet, dass diese von Ihnen Zuhause wieder erwärmt werden können.
Eine schriftliche Anleitung fügen wir bei.
Das Gleiche gilt für den 30. und 31. Dezember (bis 15 Uhr).

Auszug Mitteilung DEHOGA:
Lockerung der Kontaktbeschränkungen an Weihnachtstagen:

Für den Zeitraum 23.12.2020 bis längstens 01.01.2021 sind bei Treffen im engsten Familien- oder Freundeskreis maximal 10 Personen insgesamt möglich (dazugehörige Kinder sind ausgenommen).

Hinweis: Diese Lockerungen gelten laut Beschluss nur im privaten Bereich, also Zusammenkünfte in den eigenen vier Wänden. Ob gastgewerbliche Betriebe über den 20.12.2020 hinaus geschlossen bleiben oder unter gewissen Voraussetzungen geöffnet haben dürfen, steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest, hierüber soll noch vor Weihnachten (also voraussichtlich bis spätestens zum 20. Dezember) entschieden werden.